Peels mit Waldheimat Badesäckchen reinigen die Haut und machen sie wieder bereit, wertvolle Wirkstoffe aufzunehmen.
 
Professionelle Peels mit den Badesäckchen der Baumrinden

 

Peels sind natürliche Anwendungen, wobei eine mechanische Hautoberflächen-Behandlung einerseits und der Einsatz von hochkonzentrierten Wirkstoffen andererseits zum Tragen kommen. Die äußere Hülle des Badesäckchens aus Organza bringt eine sanfte, aber großflächig anliegende mechanische Abtragung von Verunreinigungen und den verklebten Resten von nicht aufgenommenen Pflegemitteln. Dabei wird die Oberhaut auch belebt – aus der oft erkennbar müden, lethargischen wird wieder unsere vielseitig aktive Haut.  

Die Haut ist plötzlich wieder bereit, wertvolle Wirkstoffe aufzunehmen. Und genau in diesem richtigen Augenblick drücken wir beim Einmassieren aus unserem Badesäckchen die Wirkstoffe in hoher Konzentration auf die Haut. Wenn Sie auf das Badesäckchen das jeweilige BAUMRINDEN-BADEÖL beigeben, dann erreichen Sie ein sanft wirkendes, hautpflegendes und belebendes Peel.  Die hohe Wirkstoffkonzentration ist leicht verständlich: Im Badewasser werden die Wirkstoffe aus dem Badesäckchen mit viel Badewasser verdünnt. Beim Peel gelangt die hohe Konzentration unverdünnt direkt auf die Haut. Die Beigabe vom Badeöl ist immer zu empfehlen – es macht die Anwendung sanft und schonend.

Wählen Sie aus folgenden Peels aus:
PEEL MIT DER ALPINEN LÄRCHENRINDE
PEEL MIT DER HEIMISCHEN FICHTE
PEEL MIT DER HEIMISCHEN WEIDENRINDE
PEEL MIT DER ASIATISCHEN ZIMTRINDE


Vor der Anwendung – in der Dusche oder stehend im Baderaum –das Badesäckchen in warmem Wasser 30 Minuten einweichen. Vor der Anwendung das jeweilige Badeöl beigeben – fertig.

Waldheimat e.K.
Reit 1 + 2
D-83404 Ainring

  • Instagram
  • Facebook